Förderverein „Freundeskreis des Brustzentrums Westmittelfranken"

Ziele und Aufgaben:
Der Verein hat die Hauptaufgabe, die wohnortnahe integrierte, sektorenübergreifende und interdisziplinäre Behandlung von Brustkrebspatientinnen zu fördern.
Er will wesentlich zu einer individuellen, qualitativ hochwertigen und wohnortnahen Behandlung beitragen.
Der Verein fördert den Erfahrungsaustausch und den Informationsfluss zwischen den Vereinsmitgliedern und den Kooperationspartnern des Brustzentrums Westmittelfranken.

Sitz und Einzugsgebiet:
Der Sitz des Vereins ist Ansbach. Der Verein erstreckt sich auf den Regierungsbezirk Mittelfranken und die Region Ochsenfurt.

Mitgliedschaft:
Ordentliches Mitglied kann jeder Arzt/jede Ärztin mit Sitz in Mittelfranken werden.
Förderndes Mitglied können alle natürlichen juristischen Personen, Körperschaften und Institutionen mit eigener Rechtspersönlichkeit werden. Der Beitrag beträgt 5 Euro im Jahr.

Vorstand:
Vorsitzender: Dr. Lutz Weihe
Schriftführer: Dr. Harald Scheiber
Schatzmeister: Helmut Kappe
Stellvertreter: Dr. Markus Hahn

Kontakt:
Frauenklinik am Klinikum Ansbach
Tel.: (0981) 484 - 2256
E-mail: frauenklinik(at)klinikum-ansbach.de